Kommunalwahl 2020

Sehr geehrte Damen und Herren,

am Sonntag, den 13. September 2020 werden Kommunalwahlen in NRW stattfinden. Diesmal wird es keine Zusammenlegung mit der Europawahl geben. Das ist aus unserer Sicht erfreulich. Es wird also nur um kommunale Themen gehen. Parteien oder Wählervereinigungen die im Bornheimer Rat nicht durch Aktivitäten im Sinne der Bürgerinnen und Bürger aufgefallen sind, können sich nicht mehr hinter Bundes-, Landes- oder Europäischen Themen verstecken. Diese Wahl wird zur Nagelprobe werden.

Die Kommunalwahl 2020 wird entscheiden, ob es in Bornheim so weiter geht wie bisher oder ob es uns mit einer starken Fraktion gelingt, Bornheim bürgerfreundlicher zu gestalten.

Auch diese Kommunalwahl wird von der ABB inhaltlich geführt. Wir werden auch bei dieser Wahl auf bunte Hochglanz-Werbeblättchen mit schönen bunten Bildchen und ohne konkreten Inhalt verzichten. Unser sehr umfangreiches  Kommunalwahlprogramm wird im Mittelpunkt unserer Aktivitäten stehen.

Aus Erfahrung können wir allerdings nicht darauf verzichten in angemessener Weise zu plakatieren und Kandidatenbriefe und Programme an die Haushalte zu verteilen. Diesen Kostenblock können wir nur teilweise über die Mitgliederbeiträge finanzieren. Wir sind also nach wie vor auf Spenden angewiesen.

Wir bitten alle Bornheimer Bürgerinnen und Bürger sowie die Gewerbebetriebe uns auch weiterhin mit Spenden zu unterstützen. Spenden für politische Parteien und Wählervereinigungen werden vom Finanzamt zu 50% bei der Steuererklärung anerkannt. Wir sind berechtigt vom Finanzamt akzeptierte Spendenquittungen auszustellen. Wenn Sie die ABB im Wahlkampf finanziell unterstützen wollen, benutzen Sie bitte dieses Konto:

  • Konto der ABB:
  • Kreissparkasse Köln
  • IBAN: DE39 3705 0299 0046 0145 71
  • BIC: COKSDE33XXX
  • Für Spenden und Beiträge werden absetzbare Quittungen ausgestellt.
  • Aktueller Stand der Vorbereitungen:
  • Es liegen für alle 22 Wahlkreise Bewerbungen vor.
  • Es wird auch einen Bürgermeisterkandidaten der ABB geben.
  • Die Wahlversammlung ist für den 07. Juni 2020 geplant.
  • Plakate im Format  A1 sind bereits im Druck.
  • Das Wahlprogramm wird zur Zeit überarbeitet und aktualisiert.

Weitere Informationen:
Wahlprogramm, Fassung 2018
– Wahlplakat -> siehe Bild oben
– Kandidatenflugblätter
– Flugblatt Bürgermeisterkandidat


Wahlversammlung der ABB

Sonntag, 7. Juni 10:00 bis ca. 15:00

Ratssaal der Stadt Bornheim
Rathausstraße 2
53332 Bornheim – Roisdorf

Bitte den Haupteingang an der Bushaltestelle benutzen. Im Foyer rechts nach oben die Treppe oder den Behindertenaufzug hinter der Treppe zum Ratssaal benutzen.

Vorläufige Tagesordnung:
Top 1: Begrüßung
Top 2: Formalien (Mandatsprüfung, Diskussionsleitung, Protokollführung,Genehmigung Tagesordnung )
Top 3: Vorstellung neuer Mitglieder
Top 4: Wahl der Wahlhelfer (Wahlzettel austeilen, einsammeln, auszählen, Ergebnis verkünden)
Top 5: Wahl des Bürgermeisterkandidaten (Vorschläge, Vorstellung/en, Befragung, Wahl, Annahme der Wahl)
Top 6: Wahl der 22 Direktkandidaten (Vorschläge, Vorstellung/en, Befragung, Wahl, Annahme der Wahl)
Top 7: Wahl der Reserveliste (Vorschläge, Vorstellung/en, Befragung, Wahl, Annahme der Wahl)
Top 8: Wahl von 2 Vertrauenspersonen für die Abgabe der eidesstattlichen Erklärungen.
Top 9: Wahl von 2 Kontaktpersonen für das Wahlamt
Top 10: Wahl des Wahlleiters (interne Organisation etc.)
Top 11: Arbeitskreis Kommunalwahl (Organisation, Wer möchte mitarbeiten?)
Top 12: Arbeitskreis Wahlprogramm (Wer möchte mitarbeiten?)
Top 13: Vorstellung der Wahlplakate
Top 14: Kassenstand
Top 15: Sonstiges

Bedingt durch die Coronakrise bitten wir eine Schutzmaske mitzubringen und die allg. Abstandsregeln einzuhalten. Da die Sitzung über Mittag geht, wird für Essen und Getränke gesorgt.

Stimmberechtigt bei den Wahlen nach dem Kommunalwahlgesetz NRW (Top 5 – 9) sind nur Mitglieder, keine Ehren- bzw. Fördermitglieder.

Versammlungen der ABB sind öffentlich. Aufgrund der Abstandsregelungen (Corona) sind die Plätze im Ratssaal begrenzt. Deshalb bitten wir Gäste um eine vorherige telefonische Anmeldung unter 0151-72211101.

Mit freundlichen Grüßen
Paul Breuer / Björn Reile


………  Diese Seite wird laufend aktualisiert und fortgeschrieben.