Falsche Priorität: ABB will Straßensanierungen in Bornheim-Roisdorf teilweise stoppen!

Halt2. erweiterte Fassung (Presse): Die ABB hat einen Antrag an den Ausschuss für Stadtentwicklung gestellt, die bereits angelaufenen Planungsarbeiten für den Bereich Oberdorfer Weg unterhalb der Berliner Straße in Roisdorf einzustellen.

Querfeldein durch Hersels Domhofstraße – von Schlaglöchern zum Konnextitätsprinzip

Domhofstraße_Hersel_01Wenn die Anwohner der Domhofstrasse von der Mertensgasse aus zu Ihren Häusern und Wohnungen gelangen wollen, müssen sie zunächst einen Querfeldeinparcours überwinden. Schlagloch an Schlagloch reiht sich aneinander, eine Gefahrenquelle erster Güte. Ganz schlimm ist es nach Regenfällen. Dann füllen sich die Schlaglöcher mit Wasser, das tagelang dort stehen bleibt und erst durch die natürliche Verdunstung verschwindet. Die Anwohner sprechen schon von ihrer “Herseler Seenplatte”. Insbesondere Radfahrer und ältere Menschen, die diesen Strassenabschnitt häufig als Verbindungsweg zwischen Mertensgasse und Gartenstrasse (Edeka, Bank, Apotheke) benutzen, sind gefährdet. Nach Einbrechen der Dunkelheit ist dieser Abschnitt fast gänzlich unpassierbar, da es zu allem Überfluss auch noch an einer Strassenbeleuchtung mangelt.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Diese Internetseite wurde an die EU-Datenschutzrichtlinien angepasst. Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden. Ihre Zustimmung zur Verwendung von Cookies gilt jeweils nur für einen Tag. Gespeichert werden bei Kommentaren Name, Vorname und die E-Mailadresse. Zur statistischen Auswertung der Anzahl der Zugriffe und der Online-Meinungsumfragen werden Cookies verwendet. Diese Daten werden nicht ausgewertet, nicht weiter verwendet, nicht überprüft und auch nicht weiter gegeben.

Schließen