Archiv – Anträge, Anfragen und Aktivitäten

Stadt_Bornheim

 

Wir veröffentlichen hier einen Auszug der Aktivitäten der ABB:

  1. Kölner Stadtanzeuger: 13.02.2014 – Gründung der ABB
  2. General-Anzeiger: 13.02.2014 – Gründung der ABB
  3. ABB kann alle 22 Wahlkreise mit Direktkandidaten besetzen
  4. Notwendige Anzahl von Unterschriften zur Kommunalwahl erreicht
  5. Paul Breuer aus Widdig – Bürgermeister für Bornheim
  6. Unsere Plakate für die Kommunalwahl im Mai 2014
  7. Letzte Ratssitzung vor der Kommunalwahl im Mai 2014
  8. Das Kommunalwahlprogramm (Fassung vom Mai 2014) der ABB
  9. Amtliche Ergebnisse der Kommunalwahlen vom Mai 2014
  10. Antrag Stadtentwicklungs-Ausschuss: Baumscheiben Steinacker in Brenig
  11. Antrag 1 Rat: Zweibahnstraße für Bornheim
  12. Antrag 2 Rat: Zweibahnlösung für Bornheim
  13. Ausschuss Stadtentwicklung: Pfützenbeseitigung in Widdig – Römerstraße
  14. Anfrage 1 Sozialausschuss: Zahlen und Kosten zur Asylantenproblematik
  15. Anfrage 2 Sozialausschuss: Zahlen und Kosten zur Asylantenproblematik
  16. Kleine Anfrage „Zugewiesene Leistungen und deren Kostendeckung“
  17. Antrag 1 Betriebsausschuss: Weiches Wasser für Bornheim
  18. Antrag 2  Betriebsausschuss: Wasserqualitäten
  19. Parkzeitbeschränkung in Merten – Kirchstraße
  20. Öffentliche Diskussion: Edeka, wohin gehst Du?
  21. Antrag Rat: Beschlussentwurf zum Thema Freihandelsabkommen
  22. Anfrage Umweltausschuss: Aussiedlerhof im Hang
  23. Anfrage Umweltausschuss: Wegverbreiterungen im Natur- und Landschaftsschutzgebiet
  24. Anfrage Umweltausschuss: Wegzerstörungen im Naturschutzgebiet
  25. Anfrage Umweltausschuss: Pfützenwege
  26. Anfrage Umweltschutz: Maisanbau Landschaftsschutzgebiet
  27. Beschluss: Rat der Stadt Bornheim gegen Freihandelsabkommen
  28. Anfrage Poller in Widdig auf der Römerstraße
  29. Wahnbachwasser Marsch – weiches Wasser für Bornheim
  30. Bürgerinitiative für den Erhalt des Widdiger Dorfplatzes   –>  Flugblatt der Bürgerinitiative
  31. Rundschau 18.06.2015: ABB gegen Flüchtlingsunterkunft auf dem Widdiger Dorfplatz
  32. Reiterhof im Landschaftsschutzgebiet oberhalb von Roisdorf   –>  Antwort der Verwaltung
  33. ABB solidarisch mit dem Streik der Erzieherinnen und der Gewerkschaft GEW
  34. ABB solidarisch mit den Eltern und Schülern der Europaschule
  35. Rewe Markt in Waldorf will Umbauen/Erweitern  –> Flugblatt
  36. Eine Beschränkung der Verkaufsfläche nicht sinnvoll  –> GA: Presse
  37. Sommerfest 2015 der ABB  –> GA: Sommerfest der ABB
  38. Königstraße 2.0 in Bornheim  –> GA: ABB befragen Bürger zur Königstraße / Meinungsumfrage
  39. Reiterhof nach wie vor ohne Wasserversorgung. –> Antwort auf unsere Anfrage
  40. ABB begrüßen Verfassungsklage –> GA Umsetzung der Inklusion 18.08.2015
  41. Anfrage: Anzahl, Kosten, Asylanten (18.08.201)          –> Antwort 485/2015-5 
  42. Anfrage: Rückführung von Flüchtlingen (18.08.2015)  –> Antwort 486/2015-5
  43. Anfrage: Zusätzliche 150 Flüchtlinge (18.08.2015)      –> Antwort 487/2015-5
  44. Freibadwiese Bornheim: Altenheim geplant.
  45. Seniorenwohnen an der Bornheimer Königstraße.
  46. Stellungnahme der ABB zur Flüchtlingsproblematik  –> GA Artikel dazu (17.09.2015)
  47. ABB zur Erhöhung der Grundsteuer B / Meinungsumfrage.
  48. 215 Bürgermeister aus NRW schreiben an Merkel / Meinungsumfrage.
  49. Weiches Wasser für Bornheim? / Online-Meinungsumfrage
  50. Stellungnahme der Verwaltung und der Fraktionen zur Flüchtlingsfrage
  51. ABB würden Bürgervotum zur Bornheimer Wasserversorgung mittragen / Meinungsumfrage
  52. PM – Denkmodelle für Edeka Umbau in Hersel   Internetartikel zum Thema Edeka   –> GA-Artikel
  53. Rat beschließt endgültig die Umstellung der Bornheimer Wasserversorgung –> GA-Artikel
  54. VR Bank legt Bankautomat in Widdig still    –>  Bonner Rundschau    –>  General-Anzeiger
  55. Grundsatzbeschluss der ABB – Flüchtlingspolitik in Bornheim: Jetzt ist Schluss  –>  GA-Artikel
  56. ABB trägt Flüchtlingsunterkunft am Sechtemer Weg nicht mit! -> 1. GA-Artikel -> 2. GA-Artikel
  57. Kleine Anfrage der ABB zur Liste der Unterkünfte in Bornheim (23.02.2016)  –> Antwort der Stadt
  58. Aufklärungsaktion „Wasser ist ein Nahrungsmittel“  –> Pressemitteilung –> GA –> Rundschau
  59. Antrag auf Akteneinsicht Prozess Reiterhof & Stadt Bornheim  –> Artikel im Internet
  60. Zusammenhänge – Gülle, WBV, Unterschriftensammlung, Wasser aus Urfeld
  61. ABB beantragt Akteneinsicht zum Thema Reiterhof & Prozess –> Rundschau
  62. Kleine Anfrage zum Artenschutz bei der Baumaßnahme Holzweg in Sechtem  <– Antwort im Artikel
  63. Rede der ABB zum Umfaller der CDU-Fraktion (Reiterhof)
  64. Antrag Ausschuss Stadtentwicklung: Erneuerung von Verkehrsschildern in Roisdorf –> Vorlage 360/2016-9
  65. ABB kritisert das Auswahlverfahren zur Beigeordnetenstelle der Stadt –> Rundschau
  66. Kleine Anfrage zur Gegendarstellung der Stadt im WB 14/2016   –> Antwort der Stadt
  67. Antrag Ausschuss Stadtentwicklung: Garantieansprüche Brombeerweg Grünes C –> Vorlage 422/2016-9
  68. Antrag Ausschuss Stadtentwicklung: Durchfahrverbot für schwere LKW`s in Brenig –> GA-Artikel
  69. Anfrage Ausschuss Stadtentwicklung  Baumaßnahme im Naturschutzgebiet in Roisdorf –> Vorlage 461/2016-6
  70. Kl. Anfrage zu geplanten Straßenbaukosten Roisdorf-Lindenberg –> Antwort Verwaltung
  71. Straßenverkehrsrechtliche Anhörungsverfahren ohne Beteiligung der Betroffenener und Antragsteller!
  72. ABB unterstützt openPetition gegen die Erhöhung der Kindergartenbeiträge.
  73. Der 2. Nachtragshaushalt 2015-16 der Stadt Bornheim – ein Offenbarungseid! –> GA_Artikel
  74. Kl. Anfrage zur Straßenausbau-Anliegerversammlung in Roisdorf-Ehrental –> siehe Punkt 79
  75. Antrag Einstellung der Planungen für Roisdorf-Oberdorfer Weg –> GA Artikel
  76. Antrag auf  Akteneinsicht – Ausgaben Flüchtlinge (10.08.2016)
  77. Kleine Anfrage zum Fahrgastschiff Anja in Widdig  –> Antwort der Verwaltung
  78. Akteneinsicht zur Flüchtlingsproblematik – in Bornheim ein Problem!
  79. Antrag Einstellung der Planungen für Roisdorf-Ehrental  (07.09.2016)
  80. Arbeitsmöglichkeiten der ABB erneut eingeschränkt.
  81. Bestandsaufnahme: Flüchtlinge in Bornheim.
  82. Mehrausgaben von 480.000 € für „UMA“ nachträglich genehmigt.
  83. ABB beantragt Akteneinsicht zur Wasser-Rückverpressung des WBV
  84. ABB beantragt Akteneinsicht zu 480.000 € Ausgaben für UMA
  85. Wasserrückverpressung des WBV in Bornheim: Der Bürgermeister weiß von Nichts!
  86. Der Flyer von SPD, UWG, FDP und den Linken: Eine Gegendarstellung der ABB!
  87. Die Ergebnisse der Abstimmung zur Wasserumstellung: Bürgerbegehren an Nein-Mehrheit gescheitert!
  88. Unregelmäßigkeiten beim Versand von Briefwahlunterlagen
  89. Flüchtlingsunterbringung: Ausschuss ASS vom 22.11.2016 folgt Verwaltungsvorlage nicht!
  90. Kleine Anfrage der ABB zur Briefwahl –> Antwort kleine Anfrage Briefwahl
  91. Antrag auf Akteneinsicht bzgl. Unterschriftenlisten zu Flüchtlingsunterkünften –> GA-Artikel
  92. Schulische Inklusion: Dieser Unsinn muss rückgängig gemacht werden!  –> GA-Artikel
  93. Kleine Anfrage zur Briefwahl Nr. 01  –> siehe Punkt 94
  94. Kleine Anfrage zur Briefwahl Nr. 02  –> Antwort Verwaltung
  95. Neuer Programmpunkt im Kommunalwahlprogramm der ABB beschlossen.
  96. Ticken in Bornheim die Uhren anders? (Aktivitäten im Bereich Umweltschutz)
  97. Brenig: Wann endlich kommt das LKW Durchfahrverbot?
  98. Haushalt 2017/2018: Nach Refugees kommt jetzt zur Kasse bitte!
  99. Kommunale Steuererhöhungen & Haushalt 2017/2018: Wir sagen NEIN!
  100. Die Haushaltsrede der ABB zum Doppelhaushalt 2017/2018
  101. Grundsteuer B: Fallbeispiele der Erhöhung in % und €
  102. Ausbau Oberdorfer Weg in Roisdorf – ABB unterstützt Anliegergemeinschaft –> GA-Artikel
  103. Bornheimer Wasserversorgung: Die Bürger haben schon entschieden! –> GA-Artikel Rundschau
  104. Probleme beim Versand von Briefwahlunterlagen – Briefwahl: In Bornheim ein Risiko?
  105. Kl. Anfrage zu Landschaftsumgestaltungen im Landschaftsschutzgebiet in Roisdorf (26.04.2017) –> Antwort
  106. Kl. Anfrage zu privat genutzten öffentlichen Flächen auf der Eupener Straße in Sechtem
  107. Diskussionsbeitrag Islam und Integration
  108. Stadt Bornheim: Vorkaufsrecht zum Wohle der Stadt oder Insidergeschäfte?
  109. ABB: Bürgerinitiativen werden unterstützt. Arbeitskreis „Straßenausbau und Sanierung“ gegründet.
  110. Meinungsumfrage zum Wasserkompromiss –> Rundschau
  •  Legende:
  • GA: General-Anzeiger
  • Rundschau: Bonner Rundschau
  • ASS: Sozialausschuss
  • PM: Pressemitteilung